Auswärtsspiel in Rotbachtal

Am morgigen Sonntag gastiert die erste Mannschaft um 14:30 Uhr beim Tabellen-Elften aus Rotbachtal.
Die Mannschaft um das Trainergespann Pärschke/Zimmer gelang es in den letzten beiden Heimspielen die volle Punkteausbeute zu erspielen. Wenn es um die erzielten Tore geht, steht man aktuell mit 30 Treffern vor der SG92, wobei hervorzuheben ist, dass das Sturmduo Martens/Ott alleine Zweidrittel aller Tore erzielt hat.

Im eigenem Lager hingegen sieht es an diesem Wochenende in personeller Hinsicht nicht so rosig aus. Neben den Langzeitverletzten A. Dederichs, Mirbach und Caputo gesellen sich an diesem Wochenende weitere Spieler ins hauseigene Lazarette. Miller und Linden, die beide Verletzungen aus dem Spiel gegen Sportfreunde davongetragen haben, sowie Gerhards wegen einer Rotsperre, können dem Team nicht helfen.

Umso wichtiger ist in solchen Situationen ein großer Kader, der jegliche Ausfälle kompensieren kann und garantiert alles dafür geben wird, dass in Voißel der Rasenplatz brennen wird.

Trotz der vermeintlichen Nachteile reist die erste Mannschaft nach den zuletzt erfolgreichen Wochen mit breiter Brust an und versucht die Serie von nunmehr sechs Spielen ohne Niederlage fortzuführen.
Für Sympathisanten des Vereins wird am morgigen Sonntag ein Live-Ticker zur Verfügung stehen.

LIVE TICKER

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.