SG92 I — SSV Golbach 2:1 (2:1)

Mit ganzem Körpereinsatz versucht SG 92-Spieler Marco Winter (r.) vor Golbachs Johann Rieb an den Ball zu kommen. Foto: Küpper

Mit ganzem Körpereinsatz versucht SG 92-Spieler Marco Winter (r.) vor Golbachs Johann Rieb an den Ball zu kommen. Foto: Küpper

 „Wir haben die erste Halbzeit verschlafen”, gab Golbachs Trainer Michael Nelles zu Protokoll. Kevin Linden brachte die Platzherren in der dritten Minute in Führung, bereits drei Minuten später glich Golbachs Valeri Stier aus. Marco Winter schoss die Gäste wieder in Front.

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.